Schweizerische Epilepsie Stiftung

Allgemeine Informationen

 

Die Stiftung ist als private und gemeinnützige Institution aus christlicher Verantwortung zur Hilfe gegenüber bedürftigen Menschen verpflichtet. Sie erbringt Dienstleistungen im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen – insbesondere für Menschen mit Epilepsie – sowie im Bereich anderer neurologischer Fragestellungen.

 

Die Stiftung sorgt dafür, dass Menschen mit Epilepsie optimal behandelt, beraten und betreut werden können. Sie unterstützt das Epilepsie-Zentrum bei grösseren Investitionen. Ausserdem setzt sich die Stiftung für eine bessere Integration der Menschen mit Epilepsie in der Gesellschaft ein. Im Weiteren führt die Stiftung zwei Sonderschulen und das Jugendheim der Schenkung Dapples. Zur Erfüllung dieser Aufgaben ist die Stiftung auf Spenden und Legate angewiesen.

 

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.swissepi.ch