EEG-TRAINER

Es gibt eine Vielzahl von EEG Atlanten mit wertvollen Informationen über die Bedeutung verschiedener Muster und Wellenformen. Um diese Informationen zu finden, muss man zunächst wissen, wonach man im Index suchen muss, d. h. man muss bereits wissen, wie ein bestimmtes Muster bezeichnet wird. Das vorliegende Tool möchte Sie stattdessen dabei unterstützen, von der Beschreibung der häufigsten - manchmal dennoch verwirrenden - Muster zu deren Bezeichnung zu kommen.

 

Unter der fachlichen Leitung von Ian Mothersill, Leiter EEG und Long-Term-Monitoring an der Schweizerischen Epilepsie-Klinik wurde dieser völlig neuartige, interaktive EEG-Trainer entwickelt und steht Ihnen jetzt online zur Verfügung.